Kleine Tiefbauleistungen

kleine Tiefbauleistungen

Das kann TELETEK für Sie tun:

 

  • Planung und Genehmigung begleiten
  • Erdaushub und Fundamente
  • Rohrsysteme vorbereiten
  • Verlegung von Datenleitungen

 

Die Verlegung von Strom- und Datenkabeln unter der Erde erfordert Fachwissen und Erfahrung, um sicherzustellen, dass die Verkabelung ordnungsgemäß installiert wird und dass keine Beschädigungen oder Unfälle auftreten.

 

Es ist wichtig zu beachten, dass die Verlegung von Strom- und Datenkabeln unter der Erde eine komplexe Aufgabe ist, die eine Vielzahl von Kenntnissen erfordert. Ein qualifiziertes Fachpersonal muss in der Lage sein, die Art der Kabel zu bestimmen, die geeignete Tiefenmessung und Grabungstechniken zu identifizieren, und in der Lage sein, sicherzustellen, dass alle Kabel ordnungsgemäß abgeschirmt und isoliert sind, um elektrische Störungen und Schäden zu vermeiden.

 

Das Fachpersonal muss auch über eine breite Palette von Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, um die Anforderungen und Vorschriften für die Verlegung von Kabeln unter der Erde zu erfüllen. Zum Beispiel müssen sie in der Lage sein, geeignete Sicherheitsausrüstung zu verwenden und aufrechterhaltende Standards und Vorschriften einzuhalten. Sie müssen auch in der Lage sein, potenzielle Probleme zu identifizieren und zu beheben, bevor Schäden oder Störungen auftreten.

 

Das Fachpersonal, das für die vorschriftsmäßige und sichere Verlegung von Strom- und Datenkabeln unter der Erde benötigt wird, muss eine Kombination aus Schulung, Erfahrung und Kenntnissen haben. Sie sollten über eine solide theoretische Kenntnisse in der Elektrotechnik, einschließlich der Verkabelung, Installation und Wartung von Kabeln, sowie praktische Erfahrungen in der Verlegung und Wartung von Kabeln haben.

 

Insgesamt ist es unerlässlich, dass die Verlegung von Strom- und Datenkabeln unter der Erde von qualifiziertem und erfahrenem Fachpersonal durchgeführt wird, um die Sicherheit und Effizienz zu gewährleisten. Nur so können Schäden und Unfälle vermieden werden und eine zuverlässige Übertragung von Strom und Daten gewährleistet werden.

TELETEK kleine Tiefbauarbeiten am Beispiel der Installation von Ladesäulen

 

  • Koordination des Bauvorhabens
  • Erdaushub und Fundamente
  • Rohrsysteme vorbereiten

 

 

Als Betreiber einer Photovoltaik-Anlage ist es wichtig, nicht nur die erzeugte Energie ins Stromnetz einzuspeisen, sondern auch möglichst selbst zu nutzen. Eine Möglichkeit hierfür ist die Installation einer Ladestation für elektrisch betriebene Fahrzeuge. Denn durch die Ladestation kann der erzeugte Strom direkt für das Laden des eigenen Elektrofahrzeugs genutzt werden, anstatt ihn für einen verbilligten Preis ins Stromnetz einzuspeisen.

 

Die Installation einer solchen Ladestation erfordert jedoch die Zusammenarbeit mehrerer Gewerke. Neben der TELETEK als Tiefbauunternehmen gehören Elektroinstallateure und eventuell auch Landschaftsgestalter zu den Beteiligten. Es gilt, die verschiedenen Arbeitsschritte und Abhängigkeiten genau abzustimmen und zu koordinieren, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

 

Die Vorteile einer eigenen Ladestation für Elektrofahrzeuge liegen jedoch nicht nur in der Nutzung des selbst erzeugten Stroms. Auch für Besucher oder Kunden kann eine solche Ladestation attraktiv sein und damit zusätzliche Kundenbindung und Imageverbesserung schaffen. Zudem ist die Installation einer Ladestation ein wichtiger Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

 

Unsere Zertifizierungen

ISO 9001:2015

Zertifikat als Fachfirma für Brandmeldeanlagen nach DIN 14 675
       

Präqualifiziert für die bevorzugte Vergabe von Aufträgen im Öffentlichen Dienst mit Referenzen

113-04 Elektroarbeiten/Datennetze

113-08 Gebäudeautomatisierung

213-04 Kabeltiefbauarbeiten
       

ICCS Verkabelungssysteme

RSA 95 / ZTV-SA 97 / MVAS 99

Zertifkate


So erreichen Sie uns

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Was ist die Summe aus 9 und 6?